adisfaction GmbH

  • 2002
  • Digitalagentur mit Fokus auf die Finanzbranche
  • Strategische und operative Konzepte für den Geschäftserfolg in den digitalen Kanälen entwickeln und umsetzen

Die adisfaction GmbH ist im Worknet der Spezialist für Finanz- und Content Marketing. Die Agentur vom Niederrhein verfügt über besondere Expertise in der Selektion und Ansprache finanzaffiner Zielgruppen. Ebenso zum Portfolio gehören die Entwicklung und Umsetzung maßgeschneiderter Kampagnen in digitalen Kanälen.

Darüber hinaus hält adisfaction ein operativ ausgerichtetes Consulting-Angebot für Mittelständler bereit: Der hauseigene Beratungsansatz „ACE – adisfaction complete experiences“ kombiniert strategische Managementberatung, modernes Projektmanagement auf Basis von Techniken aus der Software-Entwicklung (Stichworte: Design Thinking & Rapid Prototyping) und passgenaue Mediaplanung für spezialisierte Zielgruppen, darunter KMUs, Finanzen, Versicherungen und Chemie. Der Vorteil dieses Ansatzes ist der schnelle Transfer von der Strategie in die Umsetzung.

Die Digitalagentur unterstützt Kunden von der strategischen Marketingberatung (z. B. in Fragen des CRMs) über die Mediaplanung bis hin zur operativen Kampagnensteuerung und -optimierung in allen Fragen des digitalen Marketings. Ziel ist dabei stets eine hochpersonalisierte Kundenansprache.

Kontakt:
  • Tim Riepenhausen, geschäftsführender Gesellschafter
  • E-Mail
  • Website