Kolle Rebbe bringt Kaldewei zurück ins TV

art_Kaldewei

CROSSMEDIA zeichnet für Strategie und Planung der neuen Kampagne des Badezimmerspezialisten verantwortlich:

Kaldewei ist erstmals seit zehn Jahren wieder mit einem TV-Spot im Werbefernsehen zu sehen. Das von der Hamburger Kreativagentur Kolle Rebbe kreierte Commercial soll die im vergangenen Jahr gelaunchte Sparte Waschtische als Ikonen positionieren.

CROSSMEDIA schaltet den von Markenfilm und Apparat Hamburg produzierten 20-Sekünder unter anderem zur „Best Minute“ direkt vor der „Tageschau“, während der „Sportschau“ und im Umfeld der Bundesligakonferenz auf Sky. Parallel werden in Print u. a. Anzeigen und mehrseitige Beileger in „Vogue“, „Architectural Digest“ und „Architektur & Wohnen“ sowie in Supplements von „Süddeutsche Zeitung“, „Die Zeit“, „F.A.Z.“ und „Die Welt“. Bewegtbild und weitere innovative Online-Werbeformate flankieren die Offensive im Netz.

Zum Artikel

Zur Pressemitteilung