100 Köpfe

Wie jedes Jahr hat die W&V die 100 wichtigsten Köpfe der Branche gewählt. Markus Biermann, Gründer und Geschäftsführer von CROSSMEDIA, wird als transparenter Querdenker unter den Top Media Managern des Jahres gelistet:

MARKUS BIERMANN
Gründer, Inhaber, Geschäftsführer, Crossmedia

Der Gründer von Crossmedia ist so etwas wie der Querdenker der deutschen Mediaagenturbranche. Niemand positioniert sich so konsequent gegen das Kickback-Unwesen wie der 52-Jährige. Crossmedia lässt sich seit vielen Jahren von Wirtschaftsprüfern bescheinigen, keine Kundengelder in die eigene Tasche umzuleiten.
Mit diesem Konzept tritt die Agentur nun auch auf dem internationalen Parkett an. Der Schritt ist für einen Mittelständler mutig. Doch der Zeitpunkt ist gekommen. Biermanns radikale Transparenzpolitik ist im Zeitalter der digitalen Unübersichtlichkeit aktueller denn je. Und in den USA und Großbritannien ist die Transparenzdebatte, die Deutschland schon seit zwölf Jahren kennt, grade erst so richtig in Fahrt gekommen.

Zum Print-Artikel
Zum Online-Artikel